Banner

Banner

Montag, 24. Dezember 2012

Ein Weihnachtskleid für mich

Auf den letzten Drücker natürlich...in einer ordentlichen Nachtschicht...aber nun fertig!
Mein Weihnachtskleid!





Ein paar Nerven hat es mich ja gekostet, mein Weihnachtskleid. Denn ich weiß ja oft nicht wo die Reise so hingeht. Wenn man plötzlich merkt, dass der Stoff für lange Ärmel nicht reicht...aber so einfach nur kurze auch nicht will...für Puffvolants der Stoff zu schwer ist...u man sie dann doch einlagig kräuseln muss...u es erst zu lang ist...u man für den Ausschnitt kein passendes Bündchen hat...u irgendwie auch keins will....


...ist die Freude nachher um so größer, wenn es dann doch noch irgendwie passt!
Den Schal hab ich übrigens selbst gekauft! ;-)))))

Und noch mal wegen dem Halsausschnitt....

das hab ich dann SO gelöst!


Mehr Weihnachtskleider gibt es HIER


Ich wünsche Euch allen schöne, ruhige u vor allem gemütliche Weihnachten!!!!

Und wie macht man eigentlich Fotos ohne wie von einem Burd* Cover auszusehen???

Mittwoch, 19. Dezember 2012

Handschuhe dabei?

Oder wie könnte ich diesen Post nennen? :-)
In letzter Zeit hab ich in Geschäften häufiger lila-rot Kombinationen gesehen u fand das total cool.
Müssen wir auch haben, dachte ich.
Sophia gefällts! Besonders die intigrierten Handschuhe haben es ihr angetan!



Freitag, 14. Dezember 2012

Weihnachtsdress

Das Weihnachtskleidchen wäre damit auch abgearbeitet. In einem großen Kaufhaus hatte ich diese tolle Strumpfhose gekauft und mußte mir erstmal überlegen was ich dazu nähe. :-))))
Aber bei Nicki brauche ich nicht lange fragen. Das wird mir hier sofort aus den Händen gerissen...u wenn dann noch Milli drauf ist, dann sowieso!





Mittwoch, 12. Dezember 2012

Apple Jacket

Bei uns frieren sogar die Äpfel!
Quatsch! Ich wollte das auch mal ausprobieren und ich denke die machen sich außerdem ganz gut auf dem Weihnachtsteller...


Montag, 10. Dezember 2012

Kuscheliges warmes Kleid

Im Kindergarten sind gerade kuschelige warme Kleider gefragt.
Da muss man mich nicht lange bitten. Näh´ ich doch am Liebsten!!! :-)
2 andere Nickis lagern noch im Schrank. Die krieg ich wohl auch noch verarbeitet....


Donnerstag, 6. Dezember 2012

Im Türchen Nr. 6....

...war heute ein Hinweis wo man dieses kleine Täschchen im Haus finden konnte.
So hab ich Euch jetzt auch die 3. aller Smile Bags gezeigt. Sophia hatte sich sofort für dieses Gesicht entschieden und wollte daraus eine Handtasche, mit Zöpfen! :-)


Einen schönen Nikolaus!

 

Samstag, 1. Dezember 2012

Adventskalender

Letztes Jahr hab ich es nicht geschafft, aber DIESES!
Gestern Abend u dann bis heute Nacht um 2.30 Uhr hab ich mal schnell den Adventskalender genäht. Der 1. Dezember kommt aber auch immer soooo überraschend! :-D
Das Gehäkelte hatte ich ja schon vor ein paar Wochen gemacht. Nun denn, hauptsache fertig geworden.
Es warten jede Menge Haarspangen, Gummibärchen, Hello Kitty Zahnbürste, Ansteckbuttons u Armbänder darauf entdeckt zu werden...

Und was in Täschchen Nr. 6 kommt, dass muß ich auch noch nähen. :-O

Euch morgen einen schönen 1. Advent!






Montag, 26. November 2012

Kleidchen...

...für die Weihnachtszeit. Wobei wir sogar noch das vom letzten Jahr tragen. Aber ok, solche kuscheligen Kleider kann man ja nie genug haben.

Das Bündchen ist übrigens dunkelblau. Keine Ahnung warum es so schwarz wirkt.


Freitag, 23. November 2012

Gerettet!

Gestern hab ich eine Nähtüte aussortiert. Dabei fiel mir ein Trägerkleid in die Hände welches ich vor langer langer Zeit mal für Sophia genäht hatte. Ich wollte es unbedingt füttern damals und bin kläglich daran gescheitert. Der Cord war irgendwie viel zu fest und dann noch mit dem Futter....man konnte es quasi in die Ecke stellen. :-D

Sicherlich hätte man es ausbessern können, aber dann hatte ich irgendwie die Lust verloren und es verschwand bis gestern in einer Plastiktüte. Also Sophia es sah, wollte sie es sofort anziehen. Ging natürlich nicht, war viel zu klein. Aber auch zu schade zum wegschmeissen, allein schon wegen der Stickdatei. Als mir einfiel, dass wir dazu sogar ne super passende "Pippi Langstrumpf " Leggings haben, war klar das ich da noch einen Rock draus mache. Also einfach abschneiden, Bündchen dran, umnähen, Bommelborte und fertig!

Mensch, so schnell hab ich noch nie einen Rock inkl. Stickerei gemacht. :-D

Euch ein schönes Wochenende!



Montag, 19. November 2012

Smile Bags

Letztens bekam ich eine Handarbeitszeitung geschenkt. Ich kaufe ja nie solche Zeitschriften, aber wenn ich schon eine geschenkt bekomme, muss ich natürlich auch mal reinschauen.
Da hab ich dann diese süßen Täschchen entdeckt und war sofort aus dem Häuschen. Zu meiner Freude handelt es sich nämlich um eine STICKDATEI. Die mußte ich natürlich sofort haben!
Ich kannte diese Datei noch gar nicht u war umso mehr erfreut, dass sie wirklich ruckzuck gestickt sind.

Sophia hat sich das dritte Gesicht ausgesucht und hat mal wieder Extrawünsche. So kann ich Euch das erst die Tage zeigen. Aber hier schon mal die anderen beiden Gesichter.

Sind die nicht witzig??? :-))))





Mittwoch, 14. November 2012

Pimp meine Unterhemden

Als ich DIESES Buch in der Buchhandlung sah, war sofort klar das ich es kaufen muss. Denn schon die Idee auf dem Cover fand ich total süß! Hier und da hab ich was daraus gehäkelt, aber erst durch meine Erkältung die letzten Tage Wochen, hab ich es mir mal richtig vorgeknöpft.
Also hab ich mal ein paar weiße Unterhemden hervorgekramt u die Idee nachgemacht.

Ich hab noch mehrere gehäkelte Sachen aus dem Buch, aber die kann ich Euch erst in einem anderen Post zeigen.

So! Seit 6 Wochen abwechselnd (oder auch mal gleichzeitig) Husten, Schnupfen und Halsschmerzen. Wer bietet mehr???




Sonntag, 4. November 2012

Kunterbunter Schal

Diese Woche hab ich Sophia einen kunterbunten Schal gehäkelt. Das ging schneller als gedacht! Das kann man schon an einem TV Abend erledigen. Ok, für die Fransen hab ich nochmal einen Abend gebraucht. Es sind übrigens meine Ersten. Ich hätte sie gerne noch etwas gekürzt, aber Sophia möchte das sie so bleiben.

Okeeeeeeeeeee! :-)


Freitag, 2. November 2012

Mütze Teil II

Nachdem ich mich mit der Beanie-Mütze nicht anfreunden kann, hab ich diese noch gemacht.
Damit finde ich die Ohren auch besser geschützt.



Und die andere Seite...



Donnerstag, 1. November 2012

Beanie

In meinem vorletzten Post schrieb ich noch von milden Temperaturen und jetzt ist schon wieder Mützenzeit.
Ich bin kein besonderer Fan von Beanies, aber jetzt wollte ich auch mal eine nähen. Die sind ja echt fix genäht, aber so richtig begeistern kann ich mich für diese Form noch immer nicht.




Donnerstag, 25. Oktober 2012

Wolkenschöner Schutzengel

Für SILKE durfte ich einen wolkenschönen Schutzengel nähen.
Ein geheimes Projekt....welches noch nicht verraten werden darf. Man darf also gespannt sein...
Wir sind jedenfalls schon seeeeeehr verliebt in diesen wolkenschönen Schutzengel. :-)



Samstag, 20. Oktober 2012

Ich war eine Hose

Leider viel zu selten hat das Tochterkind diese süße Hippiejeans/Schlaghose getragen. Darum wurde sie heute zum Röckchen umgeändert.
Die Temperaturen (20 Grad) sind erstaunlich mild hier geworden. Kein Wunder das hier wieder nach Röcken gerufen wird. :-)




Samstag, 13. Oktober 2012

Herbstlich

Also hier Regen und bei Euch? Die letzten Tage waren zwar ganz nett, aber jetzt scheint sich der Herbst auch mal von seiner unangenehmen Seite zu zeigen.

Da hab ich direkt mal unsere ganzen Kastanien verarbeitet. Und wenn man die erstmal auf so einen Styroporkranz klebt, geht das sogar ganz schnell. Erst dachte ich ja, ich könnte unsere Herbstbeute einfach draussen an die Türe hängen, aber das ist ja doch ganz schön schwer geworden.:-)))










Donnerstag, 11. Oktober 2012

Schleierhaft

Was ich mir letztes Jahr bei diesem schlammfarbenen Rosenjersey gedacht habe, ist mir völlig schleierhaft! Dauernd hatte ich ihn schmunzelnd in den Händen...bis ich ihn gestern völlig genervt angeschnitten habe. Ganz nach den Motto: Für den Kindergarten geht der alle Male.

Würde meine Oma noch leben, hätt ich ihr ein Shirt genäht.

Nun find ich, geht er aber so, oder? Um noch mehr von den Rosen abzulenken, hab ich noch passende Stulpen gemacht. Das sieht richtig süß aus wenn die so aus unseren dunkelblauen Stiefeln rausblitzen. :-)
Ich glaube Stulpen brauchen wir dringend noch mehr.


Dienstag, 9. Oktober 2012

Halssocke

Jetzt hab ich so viele Halssocken in den Blogs bewundert, da habe ich gestern abend für Sophia auch mal eine gemacht.
Schön kuschelig mit Kunstpelz.


Montag, 8. Oktober 2012

Kastanienketten und Shopping Tipp

Ein paar Tage Dauerregen haben wir ja schon hinter uns. Einen Tag haben wir Kastanienketten gebastelt. Das ist viel einfacher für so kleine Kinderhände als Kastanienmännchen. Vorrausgesetzt Mama hat mit dem Akkuschrauber schon mal die Löcher reingebohrt.
Dann haben wir noch ein paar Strohhalme zerschnitten und Perlen rausgesucht. Sophia hat dann alles auf Hutgummi gefädelt. Das hat so viel Spaß gemacht, dass sogar ich eine Kette bekommen habe. :-)


Und dann hab ich heute noch ein schönes Pack Knöpfe bekommen und zwar bei X*NOS. Dummerweise hab ich sie sofort in mein Knopfglas geschmissen. So kann ich nun nicht mehr so genau sagen wie viele da nun drin waren. Aber es sind über 50 Knöpfe (große u kleine) und haben gerade mal  kanpp 4 Euro gekostet.



Sonntag, 30. September 2012

Circle Flower

Mensch, was war ich froh mal ein Shirt nähen zu dürfen, welches nicht PINK, LILA oder ROSA ist.
Wann hört diese Phase eigentlich auf? Erfahrungsberichte ausdrücklich erwünscht! :-)







Samstag, 29. September 2012

Kastanien


Ein paar Kastanien haben wir schon verarbeitet. Gar nicht so einfach mit einer 3 jährigen. Und wehe das klappt nicht alles sofort...puhhhh

Sonntag, 23. September 2012

Maxi Stars von Hamburger Liebe

Der Alltag hat mich wieder! Ich bin wieder mal 1 Jahr älter, das Kind ist wieder im Kindergarten, ich hab mich warm eingepackt und den Herbst einfach Herbst sein lassen.

In die Maxi Stars von Hamburger Liebe war ich sofort verliebt. Sophia weniger, darum mußte ich die wohl für mich ordern.
Macht ja nichts! ;-)

Diese Joana hatte ich schon vor unserem Urlaub genäht, aber keine Gelegenheit für ein Foto gehabt.
Darum hab ich sie heute mal angezogen und bin mit dem Kind auf Kastanien Jagd gegangen. Schon erstaunlich wie lange so ein Kind plötzlich laufen kann, wenn es immer wieder von oben Kastanien regnet. :-D

Aber hier jetzt erstmal die Joana



Und hier ein kleiner Teil unserer Beute. Jaja, ich weiß...jetzt hab ich´s auch kapiert. Keine Flip-Flops mehr!
Es ist Herbst! ;-)



Freitag, 21. September 2012

Back in town

Tja, leider leider hat jeder Urlaub mal ein Ende! Und diesmal möchte ich Euch auch nicht schon wieder mit IBIZA Bildern langweilen. Ich hab auch nur ganz wenige gemacht. Wir waren ja nun oft genug da und igendwie ändert sich ja nix. *gg*

Nur eben dieses eine Foto...gemacht am Cafe del Mar.
Ich kann gar nicht glauben wie kalt es hier ist. Ich würde am liebsten schon die Heizung an machen. Aber irgendwie verdränge ich das alles noch. Mensch, ich hab doch diese Woche noch Flip Flops getragen.




 Aber schön wars!
September, meiner Meinung nach der beste Monat für IBIZA!



Donnerstag, 6. September 2012

Lorelei

Da wir nochmal in den Urlaub fahren, hab ich Sophia nochmal ein Drehkleid genäht! Tja, wenn so ein Kind erstmal im Kindergarten ist, schafft man das sogar an einem Vormittag. Vorrausgesetzt man hat es am Abend vorher schon zugeschnitten.




Montag, 3. September 2012

Hund Bello

Nachdem Sophia den zuletzt genähten Esel nicht selber behalten durfte, mußte ich ihr natürlich auch noch ein Stofftier nähen. Bello ist jetzt der neue Mitbewohner....ähhhh...BELLA...natürlich hab ich eine Hundedame genäht! ;-)




Freitag, 31. August 2012

Verregneter Nachmittag

Der Nachmittag war hier verregnet u stürmisch, da sind wir lieber zu hause geblieben. So hab ich auch mal eben das Lillestöffchen vernäht. Dann hab ich noch eine Kellerfalte gemacht, damit es etwas bequemer ist.

Irgendwas Gutes muß das Wetter ja haben, nech?
Morgen soll das Wetter aber wieder besser werden. :-)





Sonntag, 26. August 2012

Einzige Beute vom Stoffmarkt...

war dieses Rotkäppchen Stöffchen! Ok, noch 2 mal Bündchen, aber das zählt irgendwie nicht.;-)

Ist das Wetter bei Euch auch so schlecht? Hier soll es den ganzen Tag regnen..... :-/


Dienstag, 21. August 2012

Esel Erika

Ein kleiner Freund von uns wird heute 1 Jahr. Da hab ich ihm gestern noch schnell einen kleinen Rasselesel genäht.


In die Innenseite vom Ohr hab ich seinen Namen gestickt...



...auf der anderen Seite seinen Geburtstag. Alles Gute kleiner Mann! :-)



Die Anleitung dazu findet man HIER

Dienstag, 14. August 2012

Turnbeutel

Der erste Turnbeutel ist gestern entstanden! Wobei ich noch nicht so sicher bin. Vielleicht wird das auch die Tasche für Wechselkleidung. Sooo viele Sachen zum mitbringen...ich weiß noch gar nicht wie die im Kindergarten alle aufbewahrt werden.


Donnerstag, 9. August 2012

Kindergartentüte

Unsere Kindergartentüte ist auch endlich fertig! Ganz schön schwierig ein Foto zu machen OHNE das Sophia sie schon gesehen hat. Darum heute auch ohne viele Worte.... :-)


Donnerstag, 2. August 2012

Nochmal Tara

Nachdem ich dieses Stöffchen gefunden hatte, war klar, dass es nochmal eine Tara gibt! Und das Wetter hat gestern ja auch mitgespielt. Diesmal mit minimaler Raffung und somit auch enger. Gefällt mir sogar besser! Ich denke das war nicht meine letzte Tara... :-)))



Und wieder Zackensaum....war klar, oder? ;-)



Mittwoch, 1. August 2012

Joana

Im Moment weiß ich gar nicht genau was ich nähen soll. Darum hab ich mir mal ein Shirt genäht. Und weil man bei dem Wetter nicht weiß ob man lange Arme oder kurze braucht, hab ich einfach den Mittelweg genommen.
Hier mal mit Häkelbrosche.



Und weil es farblich gerade so schön passt, zeig ich noch eben meinen neuen Taschenbaumler. Noch etwas eumelig, aber für mein erstes Herz bin ich doch ein wenig stolz


Mittwoch, 25. Juli 2012

Tara

Der Sommer ist wohl kurzzeitig zurück u so wollte ich Tara nochmal als Kleidchen machen. Dann muss ich sie ja auch gleich anbehalten, denn ab Samstag soll ja wieder vorbei sein.
An den Ärmelblenden habe ich mir jeweils eine Häkelblume gemacht und meinen geliebten Zackensaum. :-)






















Dienstag, 24. Juli 2012

Gehäkeltes Mäppchen

Zur Zeit häkel ich wieder ganz gerne und bei dem Wetter sowieso. Darum hab ich einfach mal ein paar Quardrate gemacht u erst nachher entschieden mal ein Mäppchen daraus zu machen.
Ich war selber etwas überrascht, dass es so problemlos geklappt hat! Sophia hat es sich sofort geschnappt, aber ich bin guter Dinge, dass es in ein paar Tagen wieder haben darf. :-)


Freitag, 20. Juli 2012

Tara

Gestern hab ich meine Tara genäht. Ich hatte noch ein Uraltstöffchen und damit wollte ich den Schnitt mal ausprobieren. Sophia wollte gerne die Fotos machen.

Okeeee...



Na ja, was so möglich ist am frühen Abend im Schlafzimmer...




aber HALLO...nicht schlecht für eine 3 jährige, oder?





Ich glaub der Papa hätt das auch nicht viel besser gekonnt! Da nehm ich die doch hier... :-)