Banner

Banner

Donnerstag, 12. Januar 2012

Viele Reste...

hatte ich von diesem Nicki. Und weil die alle nur so 20-30 cm waren, hab ich mich mal an so ein Stufenkleid gewagt. Grundschnitt war wie immer die Antonia. Als Orientierung für die Breite und Länge der Stufen habe ich mich an einem ähnlichen Sommerkleid gehalten. Also irgendwie hat es dann doch noch für ein Kleid gereicht. :-)

Kommentare:

  1. Tolle Idee zur Verwendung der Stoffreste. Das Kleid sieht Klasse aus!

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Hey, das ist ja echt ne gute Idee! Schönes Kleid geworden!
    Liebe Grüße Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee und ein total süßes Kleid ist entstanden,sieht total klasse aus;))
    LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  4. das kleidchen sieht wunderschön aus !

    viele ♥-liche grüsse
    marion

    AntwortenLöschen
  5. Na da hast Du die Reste perfekt verarbeitet, ich mag den Stoff auch so sehr!
    Viele liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  6. ....absolute wunderschöne Stoffreste Verwertung
    und ein super schckes Kleidchen!

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag pinke-pinkiges Pink-Pink!!! Ganz klasse!

    Caterina

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid ist herlich süss und schöne frohe Farben!
    Das liebe ich!

    Liebi Grüssli
    Sonia

    AntwortenLöschen
  9. Du bist eine Künstlerin....du machst aus einem kleinen Fitzelchen auch noch ein tolles Teilchen!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  10. Und so hübsch geworden!Wird bestimmt eine kleine Prinzessin glücklich machen :)
    Dir auch noch ein schönes 2012 mit vielen kreativen und anderen Stunden!
    liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
  11. Das Kleid ist wunderschön geworden.
    Kuschelig und superchic gleichzeitig - TOLL!


    Liebste Grüsse,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  12. Superschön! Dass es aus Resten entstanden ist, sieht man diesem Kleidchen wirklich nicht an!

    AntwortenLöschen