Banner

Banner

Sonntag, 17. Februar 2013

Henrika?

Das Kind beklagte sich, das es zwar genug warme Kleider hätte, aber die würden sich ja alle gar nicht drehen.
Recht hat sie ja, aber wie bitte macht man ein Drehkleid aus Fleece oder Nicki oder was sonst so warm hält? Irgendwo bin ich dann auf Henrika gestoßen. Also mal fix im Nähladen des Vertrauens angerufen...u ne, dieser Schnitt sei nicht vorrätig, könnte aber bestellt werden.

Hm....da das manchmal recht lange dauert, hab ich mich einfach mal selber versucht. Das war vielleicht ein Geschnippel. Aber jetzt bin ich doch ganz stolz auf mich!

Ich finde es sieht aus wie eine echte Henrika u außerdem hab ich somit den letzten Nicki aus meinen Schubladen vernäht. (abgesehen von einigen Reststücken)


Kommentare:

  1. Ein wunderschönes Nickikleid! Das leuchtende blau gefällt mir sehr gut.

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  2. Wozu einen Schnitt, wenn du das auch selber so toll hinbekommen hast. Man muss sich nur trauen. Schaut sehr schick aus!

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  3. Wow toll.
    Die Mädels haben halt ihre genauen Vorstellungen, das kenne ich auch.
    Aber wir Mamas kriegen das schon hin, gell!

    VLG Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Hihi,das ist ja eine toller Wunsch...ein Drehkleid ;)
    Und die liebe Mami erfüllt Ihn ja super!Toll hingekriegt!
    Hoffendlich wirds Deiner Kleinen jetzt nicht *schwindelig* vom ständigen drehen ;))
    liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Ein total süßes Kleid. Den Schnitt muss ich mir mal merken, das wäre auch was für meine Süße.
    Hier werden Drehkleider auch gerade gewünscht. Als nächstes kommt eine Elodie für meine Maus.....
    LG
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  6. Ohh ja Drehkleider sind hier auch sehr beliebt!! Sehr schön ist das geworden!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Entzückend!Bist zurecht stolz auf dich! Sonst könnte ich dir zb das festtagskleidchen von Lillesol empfehlen als ultimatives drehkleid, das hab ich auch schon aus samt gesehen!

    Lg von Daxi

    AntwortenLöschen
  8. Ja, ein super Kleid echt wunderschön...und alle Schnitte braucht man wirklich nicht...den Frau kann es selber...super gemacht;))) LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  9. Deine Mühe hat sich gelohnt! Das Kleidchen ist ein Traum und dreht sich ganz bestimmt herrlich!

    Einen schönen Start in die neue Woche wünsche ich dir!

    Kreative Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleid ist WUNDERSCHÖN und die passende Strumpfhose dazu macht das Outfit einfach nur PERFEKT! Also, die Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt und es ist das perfekt Drehkleid aus Nicki geworden :)

    Ganz, liebe, begeisterte Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
  11. Das hast du aber toll hingekriegt! Chapeau! Ich habe auch so ein ähnliches Kleid für ganz Kleine gebastelt, denn mir gefallen einfach solche Kleider besser als die engen, die zur Zeit angesagt sind. Und die Mädchen - wie auch deine Tochter - lieben Drehkleider...
    Eine produktive Woche wünscht dir
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht wirklich toll aus! Den Nicky finde ich prima für eine Henrika!

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  13. ... ist super geworden !

    viele ❤-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  14. Hut ab, liebe Simone, jetzt machst du schon die Schnitte selber....super!
    Das Kleidchen sieht zuckersüß aus! Auch die Strumpfhose passt perfekt dazu!

    Herzliche Grüße
    Karin


    AntwortenLöschen
  15. oh das ist ja ganz toll geworden!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin soooo begeistert; das sieht super schön aus; hast du richtig richtig toll gemacht; du kannst absolut stolz sein :) Tolles Drehkleid!!!!

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  17. Suchst Du eigentlich die Strumpfhosen passend zu deinen Stoffen aus? Sieht klasse aus! Ich kenn Henrika jetzt nicht, aber dass kann sich echt sehen lassen!

    Habe dich bei mir im Blog getaggt :-)

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  18. ♥♥♥♥♥♥♥<= ALLE FÜR DICH!!!!
    DANKE
    silke♥

    AntwortenLöschen
  19. Wie du ja gesehen hast, hab ich meinen blaugestreiften Nicky auch verarbeitet ;-)
    Ein schönes Wochenende!
    LG
    Astrid
    P.S. Bei euch ist doch nicht 30 Grad?

    AntwortenLöschen