Banner

Banner

Samstag, 1. Juni 2013

Zpagetti

Ich wollte auch unbedingt mal was mit diesem dicken Garn häkeln.
Der Gedanke, dass man ganz schnell zu einem Ergebnis kommt, fand ich toll. Aber keiner hat je erwähnt das man danach fast eine Sehnenscheinentzündung hat. :))))

 Also erstmal dieses Körbchen hier. Von dem Rest möchte ich mal ein ovales Körbchen ausprobieren. Das könnte ich nämlich gut im Bad gebrauchen.
Kann man das eigentlich waschen?




Kommentare:

  1. Das Körbchen sieht super toll aus...dadafür hat sich die Sehnenscheidenentzündung doch fast gelohnt.

    Schönes Wochenende
    LG MOnika

    AntwortenLöschen
  2. Aua....aber das Körbchen ist süß!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  3. Das gefällt mir sehr gut, aber wenn es so anstrengend ist, muss ich nochmal überlegen, ob ich mir das antue. Welche Nadelgröße nimmt man denn da?

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Schön ist dein Körbchen geworden! Ich habe letztes Jahr eine Tasche aus dem Garn gestrickt, aber leider ist sie ziemlich schwer, denn das Garn wiegt auch einiges... Ich denke, das kannst du problemlos waschen. Nachher einfach in Form ziehen.

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  5. ... das körchen ist super !

    viele ❤-liche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  6. Das Körbchen würde ich niemals hinbekommen- super!

    Liebe Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen