Banner

Banner

Samstag, 24. August 2013

Kinderzimmer für eine Blumenelfe

Gestern ist das Kinderzimmer für meine Blumenelfe fertig geworden. Sophia hatte sich für ihr Zimmer ein paar Veränderungen gewünscht.

Kein Problem! ;)

Die halbhohen rosa Wände habe ich erstmal komplett weiß gestrichen. Das war erstmal eine Enttäuschung nach dem Kindergarten:

"Wiiiie nur weiiiiiiiiiiiiiiiiß????"

Die daurauf folgenden 3 Tage habe ich Blumen, Stiele und Blätter aus Stoff ausgeschnitten und aufgekleistert.
Ich sags euch, manchmal hatte ich echt den Kaffee auf! Ich hätte nicht gedacht das es soooo viel Arbeit ist.



Ein neues Schränkchen vom Schweden (ganz rechts) gabs, für endlich mehr Ordnung! Ich habe irgendwie so ein Gefühl, als würde sich das bezahlt machen. Im Moment bin ich jedenfalls schwer begeistert!


Blumenelfen schlafen wohl auf Blättern. Das konnte ich leider nicht erfüllen, aber darunter! :-)
Nächstes Jahr wird auch der Wunsch nach einem Hochbett erfüllt. Vorausschauend habe ich eine Blume schon mal etwas höher platziert. ;)



Nochmal schnell die andere Seite zeigen...

Und im letzten Moment fand ich was beim Schweden....

was ja wohl perfekt zu unseren Blumen passt...

Aber HALLO, die Sonne als Deckenlampe musste unbedingt noch mit!
So! Nächste Woche noch den Kleiderschrank aussortieren und dann bin ich erstmal durch.
Mission erfüllt, Kind glücklich! Na, dann hat es sich ja gelohnt. ;)


Kommentare:

  1. das ist ja wunderschön geworden ♥ glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    der Aufwand hat sich gelohnt. Die Blumenwände sehen richtig toll aus. Kein Wunder, dass Deine Tochter glücklich ist.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön!
    Da würd ich mich auch wohlfühlen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Wow...liebe Simone...das ist toll geworden! Ein Kleinmädchentraum! Die viele Arbeit hat sich gelohnt!
    Das süße Häuschen auf der Kommode...hast das auch du gemacht?

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,

      nein, das ist gekauft! :-)

      Zur Info:

      Es ist von Gisela Graham!

      LG

      Simone

      Löschen
  5. Ein phantastisches Zimmer! Es ist wunderschön geworden.

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  6. supertoll! das blatt hatte meine tochter auch mal :0)ganz LG aus Dänemark Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. Ohja, die arbeit hat sich echt geloht. Das zimmer sieht echt ganz, ganz toll aus.

    LG
    Sephanie

    AntwortenLöschen
  8. Ohh ist das entzückend süß! Die Blumen sind ganz toll geworden!! Und das gefällt ihr bestimmt auch noch, wenn sie etwas älter ist! Linda möchte auch ihr Zimmer neu gestrichen haben. Zum 3.Mal! Diesmal soll eine Ecke smaragdgrün werden.

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  9. ein tolles Kinderzimmer! Also ich würde da sofort einziehen :-)
    Hoffe, dass sich deine Sophia auch gefreut hat.
    Liebe Grüße,
    Anita

    AntwortenLöschen
  10. Wow, ist das Zimmer aber schön geworden.
    Die Idee mit den Stoffblumen sind toll. Bei uns darf das Kinderzimmer auch nicht weiß sein.... ;)

    GLG Jutta

    AntwortenLöschen
  11. oooooooooooooooooooooooooooooooooooooohhhhhhhh, wie WUNDERSCHÖN; ein Traumzimmer...

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  12. PERFEKT, mehr gibts dazu von mir nicht zu sagen..... :-*

    lg Aylinsche

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht nach ganz schön viel Arbeit aus, aber hat sich gelohnt. Kann ein paar Dinge aus dem Ki-Zi meiner Kleinen wiedererkennen (Schweden-Kasten, Bambi-Kissen) ... echt toll gemacht! :-)

    lg
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  14. Ein richtiger Traum-Raum!!Wunderschöne Arbeit...Deine Tochter will bestimmt nur noch in Ihrem Zimmer sein...:D
    liebe Grüsse DAniela

    AntwortenLöschen
  15. Oh mein Gott, ist das hübsch geworden. Ich bin RICHTIG verliebt in die Wandblumen - machst Du mir auch so etwas in meinem Schlafzimmer? ;o)


    Ich grüsse Dich ganz lieb,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  16. Das hat sich aber auf jeden Fall gelohnt- wunderschön!

    Liebste Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen