Banner

Banner

Samstag, 22. Juni 2013

Smoken Teil 2

Gestern abend hab ich mal mit der Spule gesmokt. Dafür hab ich eine echte Karteileiche in Sachen Stoff genommen. Ich glaub diesen halben Meter hab ich mal gekauft, als Sophia gerade laufen konnte. :-)))

Ich hab dann später gemerkt, dass ich kein Freund von weißgrundigen Stoffen bin. Läßt sich irgendwie immer so schwer kombinieren für mich. Sophia mag weiße Stoffe im Moment sehr. Ich glaube das gibt so´n bißchen Braut-feeling. ;-)

Also war jetzt die richtigen Gelegenheit! Und es hat tatsächlich funktioniert. Zwar nicht reibungslos, aber zuletzt durchaus tragbar wie ich finde. Der Gummi-Unterfaden hat sich öfter irgendwie verheddert und so mußte ich 2 mal das Kleid quasi aus der Maschine rausschneiden. Keine Ahnung woran es lag. Habs dann 2 Fäden wieder aufgemacht, aber dann gings.

Alles in allen finde ich, macht diese Variante auf mich irgendwie einen beständigeren Eindruck. Bin gespannt wie sich die beiden Varianten mit der Zeit so "schlagen"...


Schnitt: einfach mal geschnibbelt

Wie man gut sehen kann, regnet es bei uns. Hoffentlich wird es gegen Mittag besser. Da haben wir nämlich Sommerfest im Kindergarten. Wäre schön, wenn Sophia es da tragen kann.
(mit Shirt, Leggings, Strickjacke u Regenschirm)

Donnerstag, 20. Juni 2013

Smoken...

wollte ich schon immer mal. In den meisten Anleitungen steht jedoch, dass man eine Spulenkapsel benötigt. Die habe ich leider nicht. Manche sagen zwar, das geht auch so...aber somit hab ich es immer weiter vor mir hergeschoben.

Gestern sah ich dann DIESE Anleitung und dachte, SO kann ich es dann auch!



In nur 1,5 Stunden war es fertig UND das war mal wieder ein Fall für meine Restekiste. Mensch, die wird gar nicht leerer....

Samstag, 15. Juni 2013

Marylou

In mehr als 2 Wochen Urlaub auf IBIZA hab ich nur diese Passe gehäkelt. Diesmal war ich richtig faul. ;-)

Meine Marylou fällt im Jersey etwas schmaler aus. Der Streifenjersey ist ebenfalls aus meiner Restekiste und mehr war einfach nicht da.





Oben an den Trägern wollte Sophia Schmetterlinge haben. Die Idee fand ich richtig gut, darum hatte ich mir in meinen Büchern direkt eine Anleitung rausgesucht.


Hoffentlich gibts noch genug Gelegenheit diese Marylou auch zu tragen. Nächste Woche soll es ja richtig heiß werden. Ich bin gespannt!  :-)

Montag, 10. Juni 2013

Restekiste

Ich hab mal ein bißchen in der Restekiste gewühlt und so sind heute Nachmittag 2 Tshirts entstanden!
Mir ist aufgefallen das ich so gut wie nie Tshirts nähe. Eigentlich braucht man die ja auch so gut wie nie. Wie hab ich letztens auf FB gelesen:

Ich liebe den Sommer in Deutschland. Das ist für mich die schönste Woche im Jahr!

:-))))

Aber die Restekiste muss halt auch mal verarbeitet werden. Die Tage werde ich mich dann mal an bunten Leggings versuchen.




Mittwoch, 5. Juni 2013

Ojeee...

...jetzt hab ich auch so ein Monster gestickt. Was man nicht alles macht...
Aber bei den Puppen bin ich eisern! So eine haben wir noch nicht gekauft. Dafür hab ich aber dieses Shirt gemacht.




Sieht man das es ihr gefällt, oder? :)




Am nächsten Tag hab ich noch eine alte Jeans recycelt. Mehr recyceln kann man eine Jeans wohl nicht. Erst war sie ne ganz toll sitzende Jeans mit toller Waschung, dann war plötzlich ein Loch im Knie und ging mit Flicken in den Kindergarten und nun ist sie zu kurz geworden und wird als Rock getragen!
Das Mittelstück ist aus der Kniekehle vom angeschnittenen Hosenbein.

Sieht auch prima zum Monster Shirt aus!


Samstag, 1. Juni 2013

Zpagetti

Ich wollte auch unbedingt mal was mit diesem dicken Garn häkeln.
Der Gedanke, dass man ganz schnell zu einem Ergebnis kommt, fand ich toll. Aber keiner hat je erwähnt das man danach fast eine Sehnenscheinentzündung hat. :))))

 Also erstmal dieses Körbchen hier. Von dem Rest möchte ich mal ein ovales Körbchen ausprobieren. Das könnte ich nämlich gut im Bad gebrauchen.
Kann man das eigentlich waschen?