Banner

Banner

Donnerstag, 25. Juli 2013

Stoffbild

Nachdem ich diesen Keilrahmen seit Jahren hin u her räume, hab ich jetzt ein Stoffbild daraus gemacht. Leider kann ich den Post gerade nicht finden, aber gesehen habe ich es mal bei Jolijou.


Als Halterung hab ich Ösen in Gurtband geschlagen. Ich wollte nicht, dass es bei jedem Windstoß von der Wand fällt.



Passt doch prima, oder?
Hey, damit kann ich doch heute zu RUMS gehen!!! :-)


Dienstag, 23. Juli 2013

Lampe pimpen

In letzter Zeit hatte ich nicht viel Zeit zum nähen.
Obwohl, genäht hab ich eigentlich schon, aber eben nichts spannendes. Ein paar neue Gardinen gekürzt und ein paar Vorhänge genäht.

Vorhänge! Das habe ich ja noch nie gemacht!

Da hatte ich schon ein bißchen Respekt vor. Denn wenn man sowas vergeigt, gehts ja gleich um mehrere Meter Stoff.
Hat aber alles geklappt! :-)

Eine Lampe habe ich auch gepimpt. Die wollte ich euch heute mal zeigen.
Im Netz gibts ja so viele schöne Ideen.
 Sophia Ich habe mich für die Schmetterlinge entschieden.



Montag, 15. Juli 2013

Turnbeutel und Taufe

Gestern waren wir auf einer Taufe. Die Mutter hatte sich einen selbstgenähten Turnbeutel gewünscht.

Mach ich doch glatt! :-)




Sonst steh ich ja nicht so auf Namenszüge auf Kleidung etc., aber im Fall von einem Turnbeutel kann das ja ganz sinnvoll sein.




Dienstag, 9. Juli 2013

Ein Kleid für mich

Diesen Jersey habe ich auf dem Stoffmarkt für mich gekauft. Das Muster gefiel mir sehr gut, auch wenn ich noch nicht wußte was aus diesem labbrigen Stöffchen mal werden sollte.

Erst hatte ich sozusagen ein langes Shirt zugeschnitten. Aber das war mir dann doch zu viel "Nachthemd".
Dann hab ich mich einfach mal an dieser Wickeloptik versucht. Es hat sofort gepasst, was mich selber gewundert hat, aber vielleicht liegt es auch daran, dass dieser Jersey extrem dehnbar ist. :-))))

Die schon lange gestickten Vögel passen ja wohl perfekt dazu, oder? Ich habs leider nicht geschafft sie mittig als Streifen zu platzieren, so hab ich irgendwann entnervt aufgegeben, sie ausgeschnitten und einfach so aufgenäht.
Manchmal scheitert man an den einfachsten Sachen. ;)

Aber alles in allem bin ich ganz stolz! Für mal eben so losgeschnibbelt finde ich, ist es sehr schön geworden.





Donnerstag, 4. Juli 2013

Blumenshirt und RUMS

Heute bin ich auch mal wieder dabei, bei RUMS!
Dieses Shirt wollte ich mir schon ganz lange nähen. Zum ersten Mal hab ich es bei Frau Neu gesehen.
Ich konnte sogar ihren empfohlenen Schnitt übernehmen. In meiner Burda Sammlung hatte ich tatsächlich noch dieses Heft. Ich muss sagen, ich finde den Schnitt auch sehr gut geschnitten.
Tailliert und schön eng, nur etwas länger würde ich es beim nächsten Mal machen.


Am meisten Zeit hab ich damit verbracht diese Blume zu platzieren. Hihi!
Eigentlich gar nicht so schwer, aber mit der letzten inneren Runde hab ich mich irgendwie schwer getan.
Aber jetzt ist es mein Lieblingsshirt.

Und nun mal schauen was die anderen so genäht haben bei RUMS!



Dienstag, 2. Juli 2013

Gürteltasche Carrie

BEATE hat mir ihr neues ebook "Carrie" geschickt. Das mit der Gürteltasche fand ich ja ne gute Idee! Hier und da bin ich nämlich schon ganz gerne ohne Handtasche. In Freizeitsparks zum Beispiel....ich meine, wer will schon mit einer Handtasche auf die Achterbahn???

Darum habe ich die Variante "Gürteltasche" genommen.

Es ist wirklich ganz einfach und blitzschnell genäht.


Ok, die Idee mit den Schrägband war nicht meine beste. Uuuuahhh, war das fummelig! :-/.
Aber Wachstuch verzeiht kein auftrennen, also musste ich es so lassen.

Ich habe auch die Innentasche gemacht. So ein kleines Fach mit Reißverschluss kann man ja immer gebrauchen.


So kann man zwar die Naht hinten sehen, aber das ist ja völlig Wurst, weil meine Tasche ja am Gürtel getragen wird.


Das ebook beinhaltet 2 verschiedene Größen und gibts HIER bei Beate im Shop! :-)