Banner

Banner

Donnerstag, 6. November 2014

Kaufmannsladen

Seit einigen Wochen erzählt Sophia mir, dass es in der Rollenspielecke im Kindergarten gar nichts zum essen oder zum einkaufen gibt. Ich vermute mal, das Spielzeug wurde unter den Gruppen ausgetauscht. Darum habe ich gestern Mittag ein bißchen was gebastelt.

Für unsere Küche habe ich ja vieles gehäkelt. Für den Kindergarten war mir das aber etwas zu langwierig. ;)



Teebeutel gibt es jetzt auch in unserer Küche. Und das Spiegelei hatte ich irgendwann mal ausprobiert und jetzt einfach dazu gepackt. Passt größentechnisch jetzt nicht wirklich dazu, aber ich hoffe den Kindern gefällt es trotzdem.
(Rechts das soll übrigens Speck sein...hihi)

Bin mal gespannt wie lange das hält. ;-)

Kommentare:

  1. Der Hähnchenschenkel!!! MEIN Favorit... obwohl alles toll geworden ist! Ich denke, den Kindern werden die Sachen auch sehr gut gefallen!
    GLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ...bei uns gab es gestern Farfalle mit Wurst und Hähnchenkeule ;0)
    ...meine Minikirsche is total begeistert!
    Du machst tolle Sachen!
    Herzige Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  3. Sind das süße Sachen! Die Teebeutel sind der Hit!!

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  4. Du bist ja voll cool. Die freuen sich bestimmt. Den Speck find ich supaaaaa
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
  5. Ach was süß :)

    Die Teebeuteln haben wir auch noch nicht. Obwohl sie schnell gemacht sind stehen sie schon ewig auf meiner ToDo Liste ;)

    Liebste Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
  6. Sieht das toll und appetitlich aus!
    Teebeutelchen muss ich auch mal machen...so süß!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja mal ne Wucht. Sieht total super aus.
    Ich habe keine gedult für solch kleine Sachen. ich finde es sieht super aus und zum spielen hervorragend.

    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Oh schön, vielleicht sollte ich da auch mal weiternähen, ich habe schon vor einiger Zeit angefangen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen