Banner

Banner

Montag, 30. Juni 2014

Häcktop

Gestern Abend habe ich noch schnell das Häcktop gemacht. Im Wetterbericht habe ich gesehen, dass es diese Woche  wieder sommerliche Temperaturen geben soll. Da könnten dann mal endlich all unsere neuen Kleider ausgeführt werden.

Diesmal habe ich wieder mal Jerseyreste verwertet. Manchmal bin ich doch ganz froh nichts wegzuwerfen. Denn beim häkeln dachte ich noch, dass ich für diese Farben gar keinen passenden Stoff habe. HA! Klar hab ich... ;)



Donnerstag, 26. Juni 2014

Hippiekleid Summerlove Teil 2

Ja klar, ich hab noch eins davon! Diesmal ohne Volant! Und schon sieht es ganz anders aus, aber auch sehr schön, oder?




Hippiekleid/Summerlove von HIER!
Und ob ihr es glaubt oder nicht......EINS hab ich noch.... :))))

Dienstag, 24. Juni 2014

Hippiekleid Summerlove

Wie schon erwähnt, habe ich im Urlaub ja ein paar Passen gehäkelt. Hier schon mal eine Version von unserem Hippiekleid/Summerlove...


Ein bißchen drehen kann man damit auch.


Kind und Mama sind jedenfalls schwer begeistert! Ich dachte erst wir müßten uns mit dieser Anleitung noch etwas gedulden. Denn eigentlich ist das eBook erst ab Größe 122, aber es läßt sich wirklich ganz ganz einfach verkleinern.
Genauso leicht auch zu vergrößern!
 
ABER VORSICHT!
Das geht so ruckzuck von der Hand, das es echt süchtig macht. :)

Damit gehe ich zum Creadienstag


Sonntag, 22. Juni 2014

Gewinn!

Heute wollte ich euch mal meinen Gewinn zeigen!
Ich habe vor meinem Urlaub bei Renaade nämlich einen wunderschönen Kameragurt gewonnen!!!!

JUUUUUUHUUUUUUUU!!!!!!

Da hab ich mich echt mega gefreut! Das Gute, ich durfte ihn mir sogar selbst aussuchen und habe mich für dieses wunderschöne Exemplar entschieden.

Weltschönste Kameragurte gibts hier bei KLICKKLICKZOOM


Ist der schicki?!
Vielen Dank nochmal am Renaade das ich mitmachen durfte und danke an Holger für die prompte Blitzlieferung!

Mittwoch, 11. Juni 2014

Bunte Häkeleien, Buchtipp und ein Lebenszeichen

Heute habe ich ein paar Häkeleien zu zeigen. Ich war nämlich im Urlaub und da konnte die Nähmaschine leider nicht mit. Eben nur ein bißchen Wolle und ein Buch.
Und hätte ich gewusst, dass mein Kind so viel Miniclub macht, hätte ich wohl noch viel mehr mitgenommen. :)



Da habe ich mich erstmal mit Beates Summerlove/Hippiekleid vertraut gemacht. Erst dachte ich ja, es käme für uns noch nicht in Frage bei Größe 110, aber man kann es wirklich ganz einfach verkleinern.
Und ein Sommer ohne Häcktop gab es hier ja auch noch nie. :)

Und ein Buch habe ich auch noch gelesen....Die Wunschliste.
Ich weiß gar nicht warum es hier so lang rumgelegen hat, es ist wirklich ganz nett.

Die Story:

Als Marissa bei einem Autounfall ums Leben kommt, ist June, die Fahrerin, voller Schuldgefühle.
Um besser damit klar zu kommen, nimmt June die Wunschliste der Verstorbenen an sich. 
Dinge, die sie bis zu ihrem nächsten Geburtstag erlebt/erledigt haben will. June versucht all diese Dinge für die Verstorbene zu erfüllen.

Ein wirklich größtenteils witziges Buch! Denn es sind Dinge wie:
mal einen Tag ohne BH losziehen, einen Fremden küssen, ins Fersehen kommen u.s.w

Und dann werde ich euch die Tage noch zeigen was ich tolles vor meinem Urlaub gewonnen habe...

also bis bald! :)