Banner

Banner

Dienstag, 5. April 2016

Taschenspieler 3, Die Kurventasche

Überraschenderweise ist mir die Tasche diesmal relativ leicht gefallen! Vielleicht weil ich sie an 3 Abenden genäht habe? Ohne Paspel hätte ich einen Abend sparen können....oh, war das nervig!

Ich hätte nicht gedacht, dass ich so den Überblick verliere zwischen all den Lagen Stoff und eben Wischtüchern zur Verstärkung. Ich konnte mit meinen Fingerspitzen kaum bis gar keine Paspel mehr ertasten.


Aber sonst war alles gut. Bei der Zirkeltasche habe ich jedenalls mehr geschwitzt.

 Vielleicht bekomme ich langsam Übung! Das wäre ja schön... :-)


Ein lang gelagerter Amy Butler Stoff ist nun endlich zum Einsatz gekommen.

Ja und nu schau ich mal bei EMMA rein, um zu sehen was die anderen so gewerkelt haben!

Kommentare:

  1. Die Kurventasche ist wirklich sehr schön geworden! Finde ich super! So schön bunt und trotzdem elegant, dank des tollen Stoffes!

    AntwortenLöschen
  2. Toll geworden Deine Tasche, ich bin auch Amy Butler Stoff Fan :-) VG Jasmin von www.Weninoga.de

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die ist ja toll geworden! Bei Paspeln tue ich mich auch immer schwer! Aber deine sehen perfekt aus!

    GlG Beate

    AntwortenLöschen
  4. Hübsch sieht sie aus :) Interessant, dass Du Wischtücher als Verstärkung nimmst. Ich nehme Fleecedecken von Ikea, aber Wischtücher könnte ich auch mal testen. Die hab ich bisher nur für das Schirmchen von einer Kinderkappe verwendet...

    LG anna

    AntwortenLöschen
  5. Die ist wunderschön geworden!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Der Stoff ist eine tolle Wahl für die Tasche. Gefällt mir richtig gut :-)
    Grüssle. Birgit

    AntwortenLöschen